BannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Medienspiegel

28.01.2020 - Reinigung der "Stolpersteine" in Köln
Quelle: Domradio- 28. Januar 2020


27.01.2020 - Dieser Kölner Stolperstein kriegt heute seinen Glanz zurück
Quelle: Express - 27. Januar 2020


27.01.2020 - Glanz gegen Rechts Interview mit Rafi Rothenberg
Quelle: WDR Lokalzeit Köln - 27. Januar 2020


27.01.2020 - Glanz gegen Rechts
Quelle: WDR Lokalzeit Köln - 27. Januar 2020


24.01.2020 -Aktion "Glanz gegen Rechts" - Ein Interview mit Rafi Rotenberg
Quelle: Domradio- 24. Januar 2020


11.08.2018 -Neue jüdische liberale Synagoge in der Stammheimer Straße rückt näher!
Quelle: Evangelische Kirchengemeinde Köln-Riehl- 11. August 2018


17.07.2017 -Mit Farben sprechen
Quelle: Jüdische Allgemeine- 17. Juli 2017


21.03.2017 -NRW und jüdische Gemeinden unterzeichnen fünften Änderungsvertrag
Quelle: Land NRW - 21. März 2017

22.02.2016 -Kapelle wird Synagoge
Quelle: Jüdische Allgemeine- 22. Februar 2016


31.08.2015 - Ordination der ersten Rabbinerin in NRW
Quelle:Jüdische Allgemeine - 04.September 2015

07.05.2013 - Sonja Guentner in den Vorstand der World Union for Progressive Judaism
Quelle: Union progressiver Juden in Deutschland e.V. - 07. Mai 2013


02.05.2012 - Liberale Juden im Aufwind - Gemeinden gründen Landesverband NRW
Quelle: Landesverband Jüdischer Gemeinden in Nordrhein-Westfalen e.V. i.G. - 02. Mai 2012
19.07.2010 - Radiobeitrag: Jüdische Liberale Gemeinde - Gescher LaMassoret
Quelle: Funkhaus Europa, 19.07.2010
11.12.2009 - Jüdisches Lichterfest - mit viel Schatten
Quelle: WDR.de, 11.12.2009
20.08.2009 - Progressive Jugend
Quelle: Jüdische Allgemeine, 20.08.2009
16.07.2009 - Union progressiver Juden in Deutschland (UpJ) - 15. Jahrestagung
Quelle: Jüdische Allgemeine, 16.07.2009
21.06.2009 - Europafest 2009 - Europäischer Gottesdienst
Quelle: www.lev-online.info/europa-union, 21.06.2009
» 18.06.2009 - Historisches Urteil zur Förderung jüdischer Gemeinden
Quelle: Süddeutsche Zeitung, 18. Juni 2009
» 16.06.2009 - Regelung zur staatlichen finanziellen Förderung jüdischer Gemeinden in Brandenburg verfassungswidrig
Quelle: Bundesverfassungsgericht - Pressestelle - 16. Juni 2009 (Homepage)
» 12.05.2009 - Beschluss: Zu verfassungsrechtlichen Anforderungen bei der Gewährung staatlicher Mittel an Religionsgesellschaften
Quelle: BUNDESVERFASSUNGSGERICHT - 2 BvR 890/06 - (Homepage)
22.04.2009 - Vor dem Vergessen bewahren
Quelle: Kölner Stadt-Anzeiger, 22.04.2009
21.04.2009 - Pressemitteilung: Jom haSchoa 5769
Quelle: Jüdische Liberale Gemeinde Köln, 21.04.2009
17.04.2009 - Thorarollen restauriert
Quelle: Kölner Stadt-Anzeiger, 17.04.2009
29.03.2009 - Torahrolle-Reparatur
Quelle: Jüdische Liberale Gemeinde Köln, 29.03.2009
11.03.2009 - Begegnung in Gebet und Gesang

Quelle: Kölner Stadt-Anzeiger, 11.03.2009 (Homepage)


06.11.2008 - Traurig oder lebensfroh - Klezmer-Bogen 2008
Quelle: Kölnische Rundschau, 06.11.2008
11.03.2008 - Flöten und Klavier Konzert traditioneller jüdischer Musik
Quelle: Jüdische Liberale Gemeinde Köln, 11.03.2008
06.03.2008 - Jiddische Erzählkunst und Musik
Quelle: Kölnische Rundschau, 06.03.2008
23.02.2008 - Jiddische Geschichten, Lieder und Klezmer-Musik
Quelle: Jüdische Liberale Gemeinde Köln, 23.02.2008
30.11.2007 - Die liberalen jüdischen Gemeinden haben einen schweren Stand
Quelle: WDR.de, 30.11.2007 (Homepage)
30.07.2007 - Freude über neue Thorarolle
Quelle: Kölner Stadtanzeiger, 30.07.2007
21.06.2007 - Gastfreundschaft, Eine kleine Nachlese zum Kirchentag in Köln
Quelle: Jüdische Allgemeine, 14.06.2007
14.06.2007 - Eingeklagt
Quelle: Jüdische Allgemeine, 14.06.2007
Jüdische Gemeinde muss teilen
Quelle: Kölnische Rundschau, 12.06.2007
12.06.2007 - Gemeinde hat Anspruch auf Landesmittel
Quelle: Kölner Stadtanzeiger, 12.06.2007
12.06.2007 - Geld für liberale Gemeinde
Quelle: die tageszeitung, 12.06.2007
11.06.2007 - Urteil: Jüdische Liberale Gemeinde Köln muss an Landesmitteln zur Förderung der Jüdischen Gemeinschaft beteiligt werden
Quelle: Verwaltungsgericht Köln, 11.06.2007
Tanouia Mai/Juni 2006 - Cologne, synagogue soer
Quelle: Tanouia Mai/Juni 2006
September 2004 - Ein Zimmer für sich allein. Liberale jüdische Gemeinden in NRW
Quelle: K.West" - Das Feuilleton für NRW (September 2004)
24.05.2004 - Liberale Juden warten auf Anerkennung
Quelle: die tageszeitung, (Homepage)
15.05.2004 - Ein Besuch: Liberale Juden in Köln
Quelle: Lehrer-Online, (Homepage)
27.04.2004 - Endlich heraus aus der Ketzer-Rolle - Warum der Streit der jüdischen Verbände so heftig ist
Quelle: Kölner Stadt-Anzeiger, 27.04.2004 (HINTERGRUND)
21.04.2004 - Konflikt: Zentralrat der Juden gegen liberale Gemeinden
Quelle: SWR 2 Kultur / Journal, 21.04.2004
20.04.2004 - Aufbegehren gegen den Zentralrat - Die liberale jüdische Minderheit sieht sich ausgegrenzt
Quelle: Kölner Stadt-Anzeiger, 20.04. 2004, S. 4 (Meinung)
12.04.2004 - Zentralrat der Juden muss sich den Liberalen öffnen
Quelle: Netzeitung.de, 12.04.2004 (Homepage)
05.04.2004 - Richtungsstreit im deutschen Judentum - Zwist zwischen dem Zentralrat und liberalen Gemeinden  
Quelle: Neue Zürcher Zeitung
04.12.2003 - Partnergemeinden Köln - New York
Quelle: Jüdische Allgemeine
28.10.2003 - Wunsch nach eigenen Räumlichkeiten fand Gehör
Quelle: FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln (Homepage)
Sept. 2003 - Мост к еврейским традициям
Quelle: Jüdische Zeitung, Berlin
10.03.2003 - Brücke zur Tradition - Die liberale jüdische Gemeinde Gescher LaMassortet in Köln kämpft um Anerkennung
Quelle: Süddeutsche Zeitung
29.11.2002 - Versuch eines Ausbruchs - Jüngere Juden aus NRW schütteln immer häufiger die starren orthodoxen Regeln ab
Quelle: Süddeutsche Zeitung
03.09.2001 - Gemeinde will nun wachsen
Quelle: Kölner Stadtanzeiger (Homepage)
15.02.2001 - Thorarolle für Liberale
Quelle: Allgemeine Jüdische Wochenzeitung
08.02.2001 - Liberale Juden feiern
Quelle: TAZ Köln
05.02.2001 - Der reisende Rabbi
Quelle: Kölner Stadtanzeiger
02.02.2001 - 20 Minuten
Quelle: 20 Minuten Köln
30.09.1999 - Artikel von Michael Lawton
Quelle: Jüdische Allgemeine

Tu Bischwat
Quelle: Kölnische Rundschau


PayPal

Spenden

Jeder Euro hilft uns, um das Synagogen Gebäude renovieren zu können.

 

JLGK Gescher LaMassoret
Sparda Bank Köln
IBAN: DE86 3706 0590 0000 4358 94
BIC/SWIFT: GENODED1SPK

 

[mehr]

Kontakt

Telefon: (0221) 2870424
E-Mail: